Archiv der Kategorie 'Noch mehr grüne Themen'

Klimaschutz bringt doch nix! Oder?

Dienstag, den 14. Oktober 2008

TweetShareZynisch betrachtet schaufeln wir uns jeden Tag unser eigenes Grab mit unserem Verhalten. Es ist also aussichtslos. Also schmeißen wir mal das ganze Gerede über Nachhaltigkeit und Umweltschutz über Bord und kaufen weiterhin Pestizidpaprika, fahren die 3 Meter zum Supermarkt mit dem Auto und fliegen nur noch in den Urlaub. Endlich befreit!
Nee nee, nicht so [...weiterlesen]

60 Jahre Erklärung der Menschenrechte

Mittwoch, den 17. September 2008

TweetShare“Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren”. Soviel zum Ideal der UN-Generalversammlung im Jahr 1948 in Paris. Der Wirklichkeit entspricht das nicht wirklich. Globalisierung und internationale Terrorbekämpfung sind nur zwei der neuen Herausforderungen, denen sich die Menschenrechte stellen müssen.
Zum Anlass des 60jährigen Jubiläums stellet die Bucerius Law School Hamburg in Kooperation [...weiterlesen]

Die Matrix der Agrarindustrie

Dienstag, den 16. September 2008

TweetSharemehr gibt’s nicht dazu zu sagen…

Get your own valid XHTML YouTube embed code

Die Control Union und Agro-Öko-Consult Berlin machen gemeinsame Sache

Montag, den 15. September 2008
Bio Siegel nach EG-Öko-Verordnung

TweetShareDie Zertifizierungsagentur Control Union aus den Niederlanden hat sich der Zertifizierung verschiedenster Unternehmensbereiche im Agrarsektor welweit verschrieben. Für uns von der Fashion rEvolution ist das GOTS-Zertifikat am wichtigsten, weil es Umwelt- und Sozialstandards der Textilbranche festlegt.
Die Agro-Öko-Consult GmbH in Berlin berät Bundes- und Länderministerien, Berufsverbände, Kommunen und Unternehmen dörflicher Branchen. Ausserdem vergibt das Unternehmen das [...weiterlesen]

Tibet geht ab

Freitag, den 1. August 2008

TweetShareAm Sonntag, den 10. August 2008 findet in der ufa Fabrik in Berlin (Victoriastr. 10-18 / 12105 Berlin Tempelhof) unter dem Motto “Berlin bewegt sich – Für TIBET” – ein großes Benefiz-Sommerfest und eine Party für Tibet statt. Um 15h gehts auf der Open Air Sommerbühne los und ab 22h wird dann im [...weiterlesen]

Für alle die sich “bessern” wollen ;-)

Montag, den 26. Mai 2008

TweetShareSandra, eine Leserin unseres Blogs, hat mich auf die folgende tolle Seite www.bransparent.com aufmerksam gemacht und ich möchte sie Euch nicht vorenhalten.
Der Name „Bransparent“ setzt sich aus den englischen Wörtern „Brand“ (Marke) und „Transparency“ (Transparenz) zusammen und zeigt das Ziel der Seite modisch hochwertige Marken anzubieten und gleichzeitig für Transparenz im Dschungel der Zertifikate zu [...weiterlesen]

Karmakonsum lädt zur Konferenz und zum Green Camp

Dienstag, den 29. April 2008

TweetShare
Am 30. und 31 Mai läutet Karmakonsum zum grünen Doppelpack! Hochkarätige Redner, spannende Themen und reizvolle Workshops warten auf Euch.
Anmelden könnt Ihr Euch hier, wer noch Themenvorschläge hat, sollte sich direkt an Christoph Harrach wenden.
Wir selbst können leider nicht kommen, befinden wir uns da doch im lange benötigten Jahresurlaub. Dabei hätte uns mancher Themenvorschlag schon [...weiterlesen]

Bantammaiszüchter in Kitzingen und Oberbreit gesucht

Mittwoch, den 23. April 2008

TweetShareWie der StoiBär schreibt, hat ein Oberbreiter Bauer den Zusammenhang von genmanipuliertem Saatgut, Patentabhängigkeit, Ausbeutung und dem Anstieg der Lebensmittelpreise noch immer nicht begriffen. Er will in der unterfränkischen Gemeinde Oberbreit 90 ha MON810 anbauen. Ob man ihn noch stoppen kann, ist ungewiss aber einen Versuch wäre es doch wert.
Also, liebe Bantammaiszüchter, die Ihr in [...weiterlesen]

Ich weiss gar nicht, was trauriger ist…,

Dienstag, den 4. März 2008

TweetSharedass eine norwegische Walfanglobby eine Studie finanziert hat, um zu beweisen, dass Walfleisch zu essen die Welt vor der Klimakatastrophe rettet, oder dass Greenpeace sich ernsthaft mit diesem Schwachsinn auseinandersetzt.
Kein Kommentar wäre manchmal einfach der bessere Kommentar.

Öko-Sprit und seine sozialen Kosten

Montag, den 11. Februar 2008

TweetSharePack die Tortilla in den Tank titelte das Konsumblog im Januar letzten Jahres und bezog sich damit auf die Tatsache, dass Biosprit zunehmend in Konkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion tritt. Nun zitiert die New York Times eine Studie, derzufolge der Energieeinsatz für die Erzeugung von Biosprit sogar wesentlich höher liegt als für Treibstoffe aus fossilen Ressourcen. Der [...weiterlesen]

Seite:  1 2 3